Herbstanfang in Budapest

In der zweiten Septemberhälfte flog ich wie bereits erwähnt wieder nach Budapest, genauer gesagt für eine Woche nach Göd. Dort war ich bereits einen Monat zuvor sowie Anfang August gewesen. Der Herbstanfang gestaltete sich recht angenehm. Der Spaziergang zur Donau etwa war sehr schön! Lustigerweise bin ich gerade wieder in Budapest, während ich all das schreibe. Aber zurück zum September!

Am Samstag abend ging es in die Disco Morrison’s Opera. Mir fielen gleich mehrere Unterschiede zu Deutschland auf: Zum einen gab es wie selbstverständlich einen Raum, in dem nebenbei Karaoke gesungen wurde. Zum anderen war das Publikum altersmäßig viel weiter gespreizt: Von jungen Erwachsenen bis älteren Leuten, die klar über 40 waren, war alles vertreten. Es kamen erstaunlich viele ältere Stücke. Ich erinnere mich zum Beispiel an jazzig angehauchten Hiphop, der aus meiner Jugend stammen muss. Es hat jedenfalls viel Spaß gemacht, mal wieder so richtig abzutanzen.

Da sich mein Rückflug verspätete, musste ich zwangsweise etwas länger auf einen Zug zurück nach Münster warten. Hierfür wählte ich dann doch lieber Düsseldorf Hauptbahnhof anstatt den Flughafen selbst aus. Immerhin bekommt man hier rund um die Uhr etwas zu essen und zu trinken (zu zivilen Preisen!). Nebenbei machte ich ein Foto von der Schokoladenwerbung an einer der Treppen. Wann hat man schon sonst Gelegenheit, dass zu tun, ohne dass Leute durchs Bild laufen oder man anderen im Weg steht?

Advertisements

7 Gedanken zu „Herbstanfang in Budapest

  1. Pingback: Sieben Monate rum… | DĴ Kunar

  2. Pingback: Göd sei Dank | DĴ Kunar

  3. Pingback: Mein Haus in Budapest | DĴ Kunar

  4. Pingback: Wintersonnenwende | DĴ Kunar

  5. Pingback: In Göd we trust | DĴ Kunar

  6. Pingback: Frühlingsanfang | DĴ Kunar

  7. Pingback: Marburg an der Lahn | DĴ Kunar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s