WordPress.com: Themes auf Esperanto

Das neue Jahr ist jetzt schon fast zwei Wochen alt. Immerhin habe ich inzwischen ein weiteres sinnvolles Projekt erledigt.

Als ich erwähnte, dass ich WordPress auf Esperanto übersetzt habe, deutete ich ja bereits an, dass ich die Übersetzungen von wordpress.org auch für wordpress.com verwenden wollte. Um den Jahreswechsel herum bekam ich die Zugriffsrechte, so dass ich mich zurück in Münster sofort an die Arbeit machen konnte. Die eigentliche Übersetzung von wordpress.com ist viel zu groß, um sie derzeit in Angriff zu nehmen. Sie umfasst etwa dreimal soviel wie wordpress.org und liegt bisher in keiner anderen Sprache vor. Dennoch habe ich einmal alles von .org nach .com importiert, was einen Sprung bei der übersetzen Menge von 11% auf 30% brachte. Sobald das Übersetzen der verschiedenen Importierer bei .org abgeschlossen ist, dürfte diese Arbeit ebenfalls noch etwas bringen.

Im Fokus lag für mich jedoch, möglichst viele kostenlose Themes (derzeit 178) zu übersetzen. Das war zunächst einmal einfach eine reine Fleißarbeit, da ich verschiedene Dateien mit Übersetzungen hochlud. Danach kümmerte ich mich um die noch fehlenden Textteile. Aus der Übersicht über die Esperanto-Übersetzungen kann man entnehmen, wie weit das jeweils fortgeschritten ist. Einige der wichtigsten Themes sind fertig übersetzt.

Advertisements

3 Gedanken zu „WordPress.com: Themes auf Esperanto

  1. Pingback: Keine Lust | DĴ Kunar

  2. Pingback: Vor dem Ende der Auszeit | DĴ Kunar

  3. Pingback: Zehn Monate rum… | DĴ Kunar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s