Sein anstatt Nichtsein

„All this time I’ve tried to walk with dignity and pride“
At The Movies – The One and Only

Ich bin auf der Suche nach dem verlorenen Groove. Fünf Blogeinträge fassen jeweils alle Blogeinträge aus einem Quartal zusammen:

Zuletzt habe ich hoffnungsvoll über die bessere Jahreshälfte gebloggt sowie darüber, endlich wieder unterwegs zu sein, meine besten Freunde wiederzusehen sowie Jahrestage und Phantomschmerzen.

Ich befinde mich in mehrfacher Hinsicht an einer Wegekreuzung in meinem Leben. Wo soll es hingehen? Da ist es umso wichtiger, zunächst einmal ein wenig Ballast loszuwerden, und auf der Suche danach, was ich sein kann, auch einmal festzuhalten, was ich alles nicht bin und sein muss:

  • Ich bin nicht, was ich leiste.
  • Ich bin nicht, was ich weiß.
  • Ich bin nicht, was ich erreicht habe.
  • Ich bin nicht, was ich besitze.
  • Ich bin nicht, was ich erlebt habe.
  • Ich bin einfach nur ich – und das reicht vollkommen aus.